Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Wohin mit all den Kartons?

Immer mehr Menschen kaufen in Online-Shops und bekommen die Ware oft aufwendig verpackt an die Haustür geliefert. Schnell ist dann die Papiertonne voll mit Altpapier und Kartonage. Wie damit umgehen?

  1. Selbstverständlich ist es möglich, alles, was nicht mehr in die Tonne passt, zusätzlich (höchstens 240 l) lose in einem Karton oder gebündelt neben die Altpapiertonne zu stellen. Solche Extrapakete werden bei der normalen Tour vom Abfuhrunternehmen mitgenommen, sie müssen aber mit einem Handgriff von den Müllwerkern aufgeladen werden können.
  2. Sie können ihre „zu kleine“ Papiertonne umtauschen in eine 240-Liter-Tonne, das geht bei Selbstabholung ohne Verwaltungsgebühr. In diesem Fall wenden Sie sich bitte zunächst ans UmStadtBüro, wo Ihre Einwohnerdaten verwaltet werden und Sie einen Meldeschein bekommen. Nur mit dem ist der Tausch bei den Stadtwerken in Richen, Gewerbestr. 2+3 möglich (jew. dienstags und donnerstags von 13 bis 15 Uhr bzw. für Berufstätige am letzten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr).
  3. Seit Jahresbeginn nimmt der Wertstoffhof in Semd Altpapier kostenlos an.