Communities
Facebook

Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Werbefläche der Stadt mieten

Sie suchen eine attraktive Werbefläche?

Wer die B 45 von Dieburg kommend Richtung Groß-Umstadt befährt bzw. an der Abfahrt „Nord“ in die Georg- August-Zinn-Straße abzweigt, kann gar nicht anders als hinzugucken. Am P+R-Parkplatz steht seit 2 Jahren eine neue Werbeanlage mit aktuellen Veranstaltungshinweisen. Von der Machart her passt es perfekt zum gesamtstädtischen Werbeauftritt, es ist groß genug und nachts beleuchtet, um es jederzeit „im Vorbeifahren“ lesen zu können. Zwei weitere Werbeplätze befinden sich am Kreisel Richer Straße/Ziegelwald und in der Höchster Straße am Brückengeländer.

Inzwischen hat die Stadt reichlich Erfahrung mit der Nutzung dieser Werbeflächen, aber auch mit unerlaubten Aktivitäten, weshalb die Stadtverordnetenversammlung die zugrunde liegende Satzung neu gefasst und beschlossen hat. Die ist auf der Homepage der Stadt nachzulesen: http://gross-umstadt.de/sites/default/files/dateien/0.11_satzung_werbeflaechen_-_2018.pdf. Darin ist u.a. geregelt, dass die Werbeflächen z.B. nur ortsansässigen Vereinen oder städtischen Kooperationspartnern überlassen werden können. Die Nutzung ist selbstverständlich zu beantragen und für kleines Geld zu bekommen. Jeder Missbrauch allerdings kann als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von 5 € bis 5.000 € geahndet werden.

Über die Nutzungsbedingungen im Einzelnen gibt die Satzung ausführlich Auskunft. Bei Interesse oder bei Fragen wenden Sie sich gerne an das stadtmarketing@gross-umstadt.de, Tel. 06078 781290.

Tags: Werbefläche