Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Holzbausteindomino und Zaubergeschichten

Im April fand in der „Kita im Grünen Semd“ die vierte Schulanfängerwoche statt. Wie immer, legten die Kinder am ersten Tag den Ablauf der Woche fest und diesmal ging es um Zahlen in der geschriebenen Form und Zahlen in Würfeloptik.

Im Team haben die Kinder zunächst Lösungsstrategien für das Holzbausteindomino entwickelt und am Ende gewannen die Jungs den 3 Tage dauernden, spannend Wettkampf. Konzentriert und ausdauernd arbeiteten dann alle an einer Zaubergeschichte weiter, und für den Kindergartenrauswurf wurde eine Überraschung für die Eltern vorbereitet.

Am Donnerstag, dem 26.04., fand dann die Kindergartenübernachtung statt. Nachdem alle Eltern aus der Kita verabschiedet waren, konnten sich die Schulanfänger auf dem Piratenschiff erst mal austoben. Zum Abendessen hatten sich die Kinder Würstchen und Nudelsalat gewünscht und dank Linda hat alles hervorragend geschmeckt! Danach nutzen die Kinder den Schulhof und die Pausenspielgeräte der Grundschule Semd. Auch die Erzieherinnen fanden passende Spielgeräte - bei vielen war Stelzenlauf angesagt. Als es dunkel wurde ging die Nachtwanderung los, die immer sehr aufregend ist, nicht zuletzt weil in der Nacht so manches seltsame Geräusch zu hören ist.

Wieder in der Kita angekommen, machte sich rasch Müdigkeit breit. Alle schliefen schnell ein und friedliches, leises und lautes Schnarchen füllte den Raum. Nach einem ausgiebigen Frühstück hatten die Kinder noch mal die Möglichkeit, das Ankommen der Grundschüler zu beobachten. Danach war die Schulanfängerwoche vorüber.

Tags: Kita Semd