Communities
Facebook

Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Heiße Tage auch im UmStadtBüro

Die mediterrane Hitze macht auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Kunden im UmStadtBüro und in der KFZ-Zulassungsstelle zu schaffen, denn das ehemalige Bahnhofsgebäude ist nicht ausreichend klimatisiert, um den aktuellen Temperaturen standzuhalten.

Bürgermeister Joachim Ruppert hat dem Fachbereichsleiter zugestanden, an den beiden Nachmittagen mit Öffnungszeiten bis 18:30 Uhr (Di. und Do.) „bei Bedarf“ schon ab 16 Uhr zu schließen. Dies sei im Rahmen der Fürsorgepflicht angemessen, da im Gebäude nachmittags auch schon Temperaturen über 40 Grad gemessen wurden. Das ist sowohl für die Bediensteten als auch für Wartenden schwer auszuhalten. Wer bei anhaltender Hitze an einem der beiden Nachmittage nach 16 Uhr vorsprechen wolle, könne sich vorher hier bzw. telefonisch unter 06078 781311 informieren, ob noch geöffnet sei. Der Verwaltungschef bittet für diese Ausnahmeregelung um Verständnis.