Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Agenda-Gruppen am Bauernmarkt

Logo: Solidarische LandwirtschaftDer Umstädter Bauernmarkt bietet am Wochenende des 08.09. und 09.09. vielfältige Produkte und Informationen rund um die lokale und regionale Landwirtschaft. Ein großes Familienfest, für das die Stadt Groß-Umstadt wieder zahlreiche Organisationen, Verbände, direktvermarktende Bauern und Produzenten gewinnen konnte. Musik und Unterhaltung sorgen für Kurzweil, regionale Produkte stehen auf der Speisekarte. Selbstverständlich sind in Kooperation mit dem Ortsgewerbeverein am Sonntag auch die Geschäfte in der Stadt geöffnet.

Mit einem Stand vertreten sind in diesem Jahr auch die beiden Agenda-Arbeitsgruppen „Solidarische Landwirtschaft“ und „Streuobstwiesen“, jeweils von 09 bis 18 Uhr. Dort wird es Gelegenheit geben, mit den Engagierten ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. So wird die SoLaWi erläutern, worum es bei diesem perfekten Win-Win-Projekt geht, wie man mitwirken kann und „was man davon hat“. Kostenlose Informationen und eine Broschüre (Schutzgebühr 5 EUR) sind erhältlich. Für Interessenten an Obstbäumen und Streuobstwiesen bzw. all den leckeren Produkten, die diese „hergeben“, gibt es einen hiesigen Apfelsaft zum Probieren und natürlich „fruchtbare“ Gespräche …