Stellenangebot Verwaltung

Wappen Groß-Umstadt

Wir suchen

befristet, aber für mindestens sechs Monate, als Krankheitsvertretung im Ressort Zentrale Dienste in unserer Abteilung Personal und Gremien

eine Sachbearbeiterin (m/w/d)
(in Vollzeit, befristet)

Die Schwerpunkte der Tätigkeiten liegen in der Arbeit mit den kommunalen Gremien (Einladungen, Sitzungsdienst, Protokolle etc.) und Personalangelegenheiten (Führung der Urlaubskarten, Überstundenlisten, Mitwirkung bei Einstellungen und Vertragsänderungen etc.)

Gesucht wird eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbaren Ausbildung. Gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen und die Bereitschaft, sich die Anwendersoftware anzueignen werden erwartet. Aufgrund der Gremienarbeit können auch Arbeitszeiten anfallen, die außerhalb des üblichen Arbeitszeitrahmens liegen.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD. Aufgrund der Unterrepräsentierung von Frauen in diesem Entgeltbereich fordern wir Frauen zur Bewerbung auf. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Informationen zu der Stelle gibt Ihnen der Sachgebietsleiter, Herr Bruno Naggatz, Tel. 06078/781-236.

Haben Sie Interesse, dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis zum 01.03.2019 beim

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abteilung Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
E-Mail: personalabteilung@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

____________________________

 

Wir suchen

im Zuge einer Nachbesetzung im Ressort Zentrale Dienste

eine Verwaltungsfachkraft (m/w/d)
(in Vollzeit, unbefristet)

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten ist die Sekretariatsarbeit für das Ressort, die Bewirtschaftung der Verwaltungsgebäude, die Beschaffung und Unterhaltung der Dienstfahrzeuge des Ressorts und die Sachbearbeitung von Jubiläen und Ehrungen, Satzungs- und Ortsgerichtsangelegenheiten.

Gesucht wird eine Verwaltungsfachkraft  mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder einer  vergleichbaren Ausbildung. Sehr gute Kenntnisse in der IT-gestützten Bürokommunikation und Büroorganisation  und die Bereitschaft, sich ggfls. erforderliche  Anwendersoftware anzueignen werden erwartet.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Informationen zu der Stelle gibt Ihnen der Ressortleiter, Herr Bernhard Müller, Tel. 06078/781-247.

Haben Sie Interesse, dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis zum 01.03.2019 beim

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abteilung Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
E-Mail: personalabteilung@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

__________________________________

 

Wir suchen

für die Freibadsaison 2019 suchen wir

einen Mitarbeiter (m/w/d)
für die Beckenaufsicht, Pflege- und Unterhaltungsarbeiten

Der Besitz des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Silber, das nicht älter als zwei Jahre sein darf sowie die Volljährigkeit und die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses ohne Hinderungsgründe, sind zwingende Voraussetzungen für diese Tätigkeit.

Handwerkliches Geschick, Interesse an Grünpflegearbeiten sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Der Einsatz erfolgt nach Dienstplan mit durchschnittlich 20 Wochenstunden. Es wird die Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit erwartet.

Die Eingruppierung erfolgt leistungsbezogen nach dem TVöD.

Die Stellen sind grundsätzlich teilbar.

Haben Sie Interesse, dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis zum 01.03.2019 beim

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abteilung Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
E-Mail: personalabteilung@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und –unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

__________________________________

 

Wir suchen ständig

Aushilfen als Reinigungskraft und Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
für Urlaubs- und Krankheitsvertretung

Sie sind zusammen mit noch weiteren Teilzeitkräften oder auch alleine für die Sauberkeit der städtischen Gebäude wie z.B. der Kindergärten unter Beachtung der bestehenden Hygienevorschriften verantwortlich. Die Arbeitszeit ist vormittags, nachmittags oder auch in den Abendstunden zu erbringen. Ein Pkw ist von Vorteil.

Wenn sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden sie sich bitte an Herrn Bruno Naggatz, Personalabteilung, Tel. 06078 781236.

Die Bezahlung erfolgt leistungsbezogen nach dem TVöD.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte umgehend an den:

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Markt 1
64823 Groß-Umstadt