Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Veranstaltungskalender

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Seniorenbeauftragte

Schlaganfall - Ursachen, Diagnose, Therapie

Veröffentlicht am um 08:42 Uhr

Vortragsreihe „Medizin aktuell“

Am Mittwoch, dem 29. März, findet um 17 Uhr im Mehrzweckraum der Seniorenwohnanlage, Schulstr. 8 eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Schlaganfall - Ursachen, Diagnose, Therapie“ statt…

Mit oder ohne Trauschein?

Veröffentlicht am um 08:31 Uhr

Rechtliche Folgen für Paare - Vortrag und Diskussion

Sollen wir heiraten? Oder lieber ohne Trauschein zusammenleben? Welche Vor- und welche Nachteile haben Ehe, eingetragene Lebenspartnerschaft und nichteheliche Lebensgemeinschaft?

Diese Fragen…

Erben und Vererben

Veröffentlicht am um 07:25 Uhr

Was ist zu beachten?

Der Seniorenbeauftragte der Stadt Groß-Umstadt lädt in Kooperation mit der VHS zu einem Themenabend ein, der aktuell für viele Menschen interessant sein könnte: Was muss ich beim Erben und Vererben beachten? Was ist wichtig beim Testament? Was hat es…

Vortrag zum Thema Demenz

Veröffentlicht am um 07:55 Uhr

Am Mittwoch, den 15. April, findet um 17:30 im Mehrzweckraum der Seniorenwohnanlage, Schulstr. 8 (oder auch Eingang Rodensteinerstr. 1) eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Umgang mit Demenzerkrankten“ statt. Referentin ist Frau Silke Grein, Veranstalter sind die…

Informationsveranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit der Seniorenbeauftragten

Veröffentlicht am um 12:50 Uhr

Über das Projekt „WohnSinn“

Die Genossenschaft WohnSinn eG steht für eine neue Idee von Wohnen, Bauen und Zusammenleben. Alte und Junge, Menschen mit weniger und mehr Geld, Menschen mit Handicap, Alleinstehende und Familien leben in lebendiger Nachbarschaft…

Senioren

Veröffentlicht am um 12:45 Uhr

Die Stadt Groß-Umstadt und viele gesellschaftliche Institutionen (Kirchen), Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen halten ein umfangreiches Angebot an Unterstützung für ältere Menschen in jeder Lebenslage bereit.

Die Stadt betreibt u.a. diese Seniorenwohnanlage im…