Friedhöfe

Gedenktafeln sind zurück

Veröffentlicht am um 07:41 Uhr

„Am vergangenen Wochenende, vermutlich in der Nacht vom 8.12. auf 9.12. ist auf den Friedhöfen Semd und Richen Unglaubliches geschehen - die Gedenktafeln von den Ehrenmälern für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges wurden entwendet.“ So lautete die Nachricht vor gut…

Friedhofsbagger für Umstadt und Otzberg

Veröffentlicht am um 08:53 Uhr

Für die zahlreichen Friedhöfe der Stadt Groß-Umstadt und der benachbarten Gemeinde Otzberg ist seit März 2019 ein neuer Spezialbagger im Einsatz, den beide Kommunen gemeinsam nutzen. Damit setzen die Nachbarn im Ostkreis Darmstadt-Dieburg ihre vielschichtige Zusammenarbeit fort,…

Sinnlose Störung der Totenruhe

Veröffentlicht am um 10:33 Uhr

Ein Mitarbeiter vom Baubetriebshof der Stadt Groß-Umstadt hat am Dienstag, dem 02.04., im Rahmen von Routinearbeiten auf dem Raibacher Friedhof den Schaden entdeckt. Ein Pfosten des Tores am oberen Eingang war gewaltsam lockergerüttelt worden und musste neu einbetoniert werden,…

Ressort 100 - Bürgerdienstleistungen

Veröffentlicht am um 13:04 Uhr

 

UmStadtBüro Infopoint Tel. 781-311 FAX 781-308 E-Mail
Bürgerbüro Tel.…

Baumelbank auf dem Stadtfriedhof

Veröffentlicht am um 07:33 Uhr

Seit Kurzem gibt es auf dem Groß-Umstädter Stadtfriedhof eine von Wilhelm Neff geschreinerte Baumelbank. Rund um eine große Kastanie hat er eine 10-teilige Rundbank gebaut, die zum Plaudern, Verweilen, Träumen und Ausruhen einlädt.

64 Stunden Arbeit hat er investiert,…

Trauerhalle in Wiebelsbach wie neu

Veröffentlicht am um 07:20 Uhr

Die 1974 erbaute Trauerhalle auf dem Wiebelsbacher Friedhof wurde in diesem Sommer nach 44 Jahren erstmals saniert. Aktuell werden die letzten Arbeiten abgeschlossen, die seit Juni in mehreren Abschnitten beauftragt waren. Es folgen noch gärtnerische Pflanz- und Pflegearbeiten,…

Trauerhalle Wiebelsbach wird saniert

Veröffentlicht am um 12:36 Uhr

Im Rahmen der laufenden Bauunterhaltung soll noch in diesem Frühsommer die Trauerhalle in Wiebelsbach erneuert werden. Das hat der Magistrat der Stadt Groß-Umstadt beschlossen und Gesamtausgaben von ca. 40.000,- EUR für Dach- und Fassadenarbeiten durch einen Fachbetrieb,…

Unglaublich aber wahr

Veröffentlicht am um 16:24 Uhr

Vermutlich in der Nacht vom 8.12. auf 9.12. ist auf den Friedhöfen Semd und Richen Unglaubliches geschehen - die Gedenktafeln von den Ehrenmälern für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges wurden abmontiert und z.T. entwendet.

Wie auf dem Foto zu sehen, ist es in Semd nur…

Grabgestaltung an Ruhebäumen

Veröffentlicht am um 09:29 Uhr

Auf dem Groß-Umstädter Waldfriedhof ist es möglich, Verstorbene an einem Ruhebaum beisetzen zu lassen. Diese Möglichkeit wurde ausdrücklich geschaffen, um eine „naturnahe“ Erinnerungsstätte anzubieten. Demgemäß wurden auch die Bestimmungen für die Friedhofsgestaltung formuliert:…

„Du spürst der Stille eigenes Wesen ...“

Veröffentlicht am um 12:15 Uhr

Der Umstädter Stadtfriedhof gehört mit seinen alten Grabdenkmälern, seinem schönen Baumbestand und seiner zentralen Lage zu den eindrucksvollsten Friedhöfen in der näheren Umgebung. Seit einigen Jahren gehört er der Friedhofsroute „Gärten der Erinnerung“ des…

FB 3 - Ordnungs- & Standesamt

Veröffentlicht am um 11:32 Uhr

Ehemaliges Amtsgerichtsgebäude
Georg-August-Zinn-Str. 44
64823 Groß-Umstadt

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 15:30 Uhr

Gebührensatzung Friedhöfe

Veröffentlicht am um 11:39 Uhr

ie Gebührensatzung zur Friedhofssatzung der Stadt Groß-Umstadt wurde in mehreren Passagen verändert, die Neufassung tritt am 01.01.2019 in Kraft.

Volltext der Satzung