Communities
Facebook

Text Size

Current Size: 100%

Languages

Kulturprogramm

M T W T F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

KIZ Pestalozzischule

Wir über uns

KIZ Pestalozzischule heißt - sich wohl fühlen, Freunde finden, lebensnahes Lernen, Erleben, Leben, aktiv sein. Das KIZ Pestalozzischule liegt mitten im Herzen von Groß-Umstadt. Es ist ein geschichtsträchtiges Haus, das schon vor 100 Jahren für Kinder als „Lernort Schule“ gebaut wurde.

Kindergartenkinder von 3-6 Jahren und Schulkinder von 6-10 Jahren nutzen das mehrstöckige Gebäude und den dazugehörigen Außenbereich seit 1992 - vor und nach der Schule und in den Ferien.

Entsprechend dem KJHG (Kinder- und Jugendhilfegesetz) ist es unser Ziel, die Kinder zu eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen. Starkes, verantwortungsvolles und wertorientiertes Handeln stehen im Mittelpunkt.

Logo: Kleine ForscherSeit Jahren haben wir viele Erfahrungen mit verschiedenen Integrationen sammeln und umsetzen können. Das KIZ Pestalozzischule arbeitet gruppenübergreifend, projekt- und bildungsorientiert, gegebenenfalls auch mit Fachleuten (NABU, TH Darmstadt, …) zusammen. Der Spaß und die Motivation zu experimentieren stehen im Vordergrund.

Eine dem Alter entsprechende Beteiligung der Kinder an den Gruppenprozessen und im Tagesablauf ist für uns genauso wichtig, wie der positive Blick auf das einzelne Kind.

Ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet und Mittagessen ist in unserem Haus selbstverständlich. Wir sehen uns als begleitende Unterstützung der Familie und als Erziehungs- und Bildungspartner von Eltern. Bedarfsgerechte Öffnungszeiten und Stundenzukauf ermöglichen den Familien eine hohe Flexibilität. Die Eingewöhnungszeit und das Erstgespräch sind der Start in eine oft lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit. In regelmäßigen Abständen werden Eltern- und Entwicklungsgespräche angeboten. Über das Jahr finden verschiedene Elternabende, Aktionen und Feste statt. Wir sind Teil eines Netzwerkes, in dem wir mit den Fachleuten verschiedener Institutionen (z. B. Schule, Frühförderstellen, Kitas, …) zusammenarbeiten.

 

Kinderzentrum "Pestalozzischule"

Leiterin: Elke Kaiser-Lammers
Pestalozzistraße 4a
64823 Groß-Umstadt
Tel. 06078 71955
E-Mail

Betreuungsangebot

90 Kinder von 3 bis 10 Jahren

Betreuungszeiten

  • 07 bis 13 Uhr
  • 07 bis 15 Uhr mit Mittagsversorgung
  • 07 bis 17 Uhr mit Mittagsversorgung
  • Schulkindbetreuung 7 Stunden
    - in der Schulzeit 08 bis 15 Uhr mit Mittagsversorgung
    - in den Ferien 10 bis 17 Uhr mit Mittagsversorgung


 

Konzept

Logo: KIZWofür sind wir da?

  • Um Kinder zwischen 3 und 10 Jahren individuell in den Bereichen Bildung, Erziehung, Betreuung, bestmöglich zu begleiten und zu fördern.
  • Um Kinder und Ihre Familien fachlich zu unterstützen, zu beraten und gegebenenfalls zu ergänzen.
  • Wir bieten uns als Ausbildungs- und Praxisstelle an, damit wollen wir einen Einblick in unser Arbeitsfeld bieten und die Praktikantinnen professionell begleiten. Dabei ist uns auch der Austausch mit den Fachschulen wichtig.

Was tun wir für wen?

  • Wir berücksichtigen Familien mit ihrer Geschichte, ihrer aktuellen Lebenssituation und ihrem kulturellen Hintergrund.
  • Nach Möglichkeit schaffen wir Betreuungsangebote für Kinder,die sich am Bedarf der Familie orientieren.
  • Wir fördern und begleiten Kinder professionell in ihren individuellen Bildungsprozessen.

Wie tun wir es?

  • Wir arbeiten mit Kindern und ihren Familien partnerschaftlich, achtsam und respektvoll gemäß unserem Bildungsauftrag zusammen.

Wie gehen wir mit unseren Partnern um?

  • Die fachliche Zusammenarbeit mit Eltern, Schule und anderen Institutionen hat in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert.

Wie gehen wir miteinander um?

  • Respekt, Offenheit und Vertrauen sind wichtige Bestandteile unserer Teamarbeit.
  • Durch unsere vielfältigen Ressourcen ergänzen wir uns und dies beinhalten von – und miteinander zu lernen.
Downloads: KIZ-Konzept