Wahlschein bei Erkrankung

Bürgermeisterdirektwahl am Sonntag, dem 20.08.2017

Wahlberechtigte, die im Falle einer plötzlichen Erkrankung am Wahlsonntag das Wahllokal nicht aufsuchen können, haben die Möglichkeit, ihren Wahlschein bis 15 Uhr am Wahltag zu beantragen. Das UmStadtBüro ist hierzu am Samstag, dem 19.08.2017, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und am Wahlsonntag in der Zeit von 08 bis 15 Uhr geöffnet. Soll ein Wahlschein für eine andere Personen ausgestellt werden, ist eine schriftliche Antrags- und Empfangsvollmacht nötig. Rückfragen bitte unter 06078 781311.