„Umstadt - Ein Gedicht!“

Was ist Glück? „Glück“ - das kann der positive Ausgang eines scheinbar vom Zufall abhängigen Ereignisses sein; ebenso ein Empfinden großer innerer Zufriedenheit. Glück hat viele Gesichter. Und ein Ereignis möchte dazu beitragen, dem Glück in all seinen Facetten ein wenig auf die Sprünge zu helfen: „Umstadt - ein Gedicht!“ Eröffnung ist am Fr. 15.11.2019 um 18:00 Uhr in der Kundenhalle der Sparkasse mit den amtierenden Weinhoheiten, fröhlichen Rhythmen der „Wingerts“ und einer literarischen Einstimmung durch den „Zeitreisenden im Glück“, Joachim Henseler.

Da die Resonanz auf diesen besonderen Abend in den bisherigen 12 Jahren der Veranstaltung sehr positiv war und das Publikum stets zahlreich erschienen ist - auch das ist ein Glück - bietet der Ortsgewerbeverein Groß-Umstadt auch in diesem Jahr offene Geschäfte bis 22:00 Uhr. Insgesamt 34 Stationen zwischen Sparkasse und Marktplatz/Altstadt laden ein, den Stimmen der zahlreich Lesenden und den Klängen der vielen Musizierenden zu lauschen. Freundliche Kerzen und Laternenlicht weisen den Weg zu humor- und anspruchsvollen Beiträgen, über rote Teppiche gelangt man gemütlich und bestens unterhalten von Event zu Event, von Geschäft zu Geschäft.

Tags: Gewerbe