Adventsmarkt auf dem Marktplatz

Bald ist es wieder soweit: vom 13.12. bis 15.12.2019 findet der stimmungsvolle Groß-Umstädter Adventsmarkt auf dem historischen Marktplatz statt. In der Säulenhalle des historischen Rathauses gibt es wieder eine attraktive Hobbykünstlerverkaufsausstellung und das beliebte Adventsmarktcafé mit leckerem Kaffee und Kuchen und zahlreichen Spezialitäten. Zur Eröffnung am Freitagabend um 17:00 Uhr lädt Bürgermeister Joachim Ruppert sehr herzlich ein.

Weihnachtsstimmung all überall, Stände mit Schmuck und Geschenkideen, Spielwaren und vieles mehr erwarten die Besucher aus nah und fern. Auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt. So werden Süßwaren, Crèpes, Würstchen, Fischspezialitäten, Pommes, Wein und Glühwein und andere Köstlichkeiten angeboten. Neben Beschickern aus dem Umland sind auch in diesem Jahr wieder viele Groß-Umstädter Marktteilnehmer sowohl bei den Ständen auf dem Marktplatz als auch in der Säulenhalle vertreten.

Für die Kinder wird ein romantisches Kinderkarussell gemächlich seine Runden drehen. Auch wird der Nikolaus mit Geschenken für die Kinder auf dem Adventsmarkt unterwegs sein. Verschiedene Chöre und Musikgruppen geben jeden Tag Konzerte auf der Weihnachtsbühne des Veranstalters A. Fendt. Einmalig: Die hessischen Weihnachtslieder der Umstädter „Veteranos“, die mittlerweile in ganz Deutschland und darüber hinaus gehört werden. Natürlich sind der ganze Markt und die Straßen der Innenstadt weihnachtlich beleuchtet.

Für die Umstädter hat der Adventsmarkt schon Kult-Status, nicht ich zuletzt auf Grund des attraktiven Bühnenprogramms. Aber auch immer mehr Besucher aus dem Umland wissen die vom Winzerfest her bestens bekannte prachtvolle Kulisse zu schätzen. Die Veranstalter werden sich jedenfalls alle Mühe geben, dass die Besucher auf der weihnachtlich geschmückten Weininsel ein schönes Wochenende erleben.

Öffnungszeiten:

Fr. 13.12. - 17:00 bis 21:30 Uhr

Sa. 14.12. - 14:00 bis 22:00 Uhr

So. 15.12. - 12:00 bis 20:00 Uhr

Tags: Adventsmarkt