Waldadvent zum Jubiläum

Idyllisch und heimelig war es am 4. Advent, dem 22. Dezember, anlässlich der gemeinsamen Jubiläumsfeier „20-Jahre Waldkindergarten“ und „10 Jahre Naturtreff“ am „Rödelshäuschen“.

Bei Umstädter Glühwein, ausgeschenkt von „Waldkindergarten-Eltern“, konnten sich Interessierte bei den Erzieherinnen über den Waldkindergarten und die Kindergartenarbeit im Wald informieren. Diese wurde mit einer Collage von zahlreichen Bildern aus dieser besonderen Kinderbetreuung schön veranschaulicht. Neben aktiven und ehemaligen Waldkindergarten-Kindern nebst deren Eltern fanden sich auch viele Umstädter, Raibacher, Heubacher, Wiebelsbacher und Dorndieler am Naturtreff ein, um die schöne, ruhige Stimmung im Wald zu genießen.

Einige Groß-Umstädter nutzen die Gelegenheit, an einer Waldführung mit dem Förster vom Farmerhaus hin zum Rödelshäuschen teilzunehmen. Als es zu dämmern begann, gab der evangelische Posaunenchor Groß-Umstadt ein kleines und feines Konzert und sorgte so für weihnachtliche Stimmung.

Der Dank gilt den „Waldeltern“ für die Unterstützung, den Bläserinnen und Bläser des Groß-Umstädter Posaunenchores für die schöne musikalische Vorstellung, der Odenwälder Winzergenossenschaft, die dem Waldkindergarten einen Teil des ausgeschenkten Glühweins gespendet hatte sowie an allen Gäste, die an diesem Adventssonntag zum Naturtreff gekommen waren.