Jugendsammelwoche 2020

Die diesjährige Jugendsammelwoche des Hessischen Jugendrings findet in der Zeit vom 27. März 2020 bis 06. April 2020 statt.

An der Sammlung können sich alle anerkannten Jugendgruppen oder solche, die mindestens ein halbes Jahr bestehen, beteiligen. Von den gesammelten Geldern verbleiben 70 % bei den sammelnden Gruppen, die restlichen 30 % werden durch die Stadt Groß-Umstadt an die Kreiskasse weitergeleitet.

Die Sammellisten und -ausweise können in der Zeit vom 16.03.2020 bis 26.03.2020 bei der Stadtverwaltung, ehemaliges Amtsgerichtsgebäude, Georg-August-Zinn-Str. 44, Zimmer 0.15, von 08:00 bis 12:00 Uhr, abgeholt werden. Bei der Gelegenheit sind Name, Wohnort und Geburtsdatum der sammelnden Personen bekannt zu geben sowie die aktuelle Bankverbindung der Jugendgruppe. Wir bitten deshalb um vorherige Abstimmung innerhalb der Jugendgruppen.

Spätestens bis 25.05.2020 sind sämtliche durch die Stadtverwaltung Groß-Umstadt ausgehändigten Unterlagen zurück zu geben sowie die gesammelten Beträge mit unserer Stadtkasse, Markt 1, abzurechnen. Sollten Spendenquittungen benötigt werden, können diese bei der Abgabe der Unterlagen angefordert werden.

Der Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
gez.: Joachim Ruppert, Bürgermeister