JazzLounge mit WONDERLAND - fällt aus!

Die Veranstaltung muss aufgrund der geringen Vorverkaufszahlen abgesagt werden.

Zur zweiten JazzLounge im neuen Jahr laden Dr. Paul Wucherpfennig und die Stadt Groß-Umstadt alle Jazzliebhaber sehr herzlich in die Stadthalle ein. Am Sonntag, 15.03.2020 um 18:00 Uhr, gastiert die Band WONDERLAND mit ihren Programm „Südhessen meets Stevie Wonder“.

Einprägsame Melodik, harmonische Raffinesse, mitreißende Grooves und vor allem seine ausdruckstarke Stimme, all das lieben Jazzmusiker an Stevie Wonder. Mit Sängerin Jeanine du Plessis macht Wonderland um den Darmstädter Pianisten Christoph Schöpsdau die Probe aufs Exempel und testet nun die Jazztauglichkeit des Wonder´schen Oeuvres - im kreativ-spielerischen Umgang mit dem kompositorischen Material, getragen von der Begeisterung für das Original. Ordentlich durchgeschüttelt kommen die Songs in neuer jazziger Verpackung daher. Freuen Sie sich auf die besonderen Interpretationen von Soul-Pop-Welthits im neuen Gewand. Mit dabei sind: Jeanine du Plessis (Gesang), Markus Lihocky (Saxophon), Christoph Schöpsdau (Keyboard), Alexander Holz (Bass) und Jens Biehl (Schlagzeug). Mehr: www.christophschoepsdau.de.

Eine Veranstaltung des Kulturmanagements der Stadt Groß-Umstadt. Karten zu 14,20 € inkl. Gebühr gibt es im Vorverkauf hier, im UmStadtBüro, in der Buchhandlung „Umstädter Bücherkiste“ sowie bei EXPERT-Zwiener. Abendkasse 15,00 €.

Tags: JazzLounge