Ferienzeit - Freibadzeit

Das Groß-Umstädter Freibad bietet auch unter den immer noch geltenden Corona-Bedingungen Freizeit, Badespaß und Erholung. Derzeit und bis auf Weiteres können Tickets (4,00 € und ermäßigt 2,00 €) bis zu einer Woche im Voraus online HIER erworben werden. Nur wer keinerlei Onlinezugang zu Hause oder in der Familie hat, kann seine Karte auch im UmStadtBüro erwerben. Gemäß einer nur für diesen Corona-Sommer erlassenen Badeordnung gibt es keinerlei Mehrfach- oder Dauerkarten, denn max. 300 Besucher dürfen sich im jeweiligen Zeitfenster von 09:00 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 16:00 Uhr oder 17:00 bis 20:00 Uhr im Freibadgelände aufhalten. Wegen dieser Obergrenze muss auch für Kinder und andere Gäste mit berechtigtem Gratiseintritt eine Karte gelöst werden - nur so ist die Besucherzahl genau zu erfassen.

Besucher mit Anspruch auf Eintrittsermäßigung müssen an der Einlasskontrolle mit der Eintrittskarte einen entsprechenden Nachweis unaufgefordert vorzeigen. Das Hygienekonzept ist ausgehängt und auf der Website veröffentlicht. Beim Eintritt in das Freibad (Kassenbereich) ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Den Anweisungen des Personals ist dringend Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen gegen die Verordnungen müssen ggf. Verweise ausgesprochen werden.