Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Keine Weihnachtsbaumsammlung der Jugendfeuerwehren

In einigen Stadtteilen von Groß-Umstadt ist es seit vielen Jahren Tradition, dass am Jahresanfang die ausgedienten Weihnachtsbäume durch die Mitglieder der Jugendfeuerwehren eingesammelt werden. Dies war immer der Auftakt eines spannenden und erlebnisreichen Jugendfeuerwehrjahres und somit ein Höhepunkt für die Jugendlichen und ihre Betreuerinnen und Betreuer. Zum Abschluss der Sammlung wurden die Helferinnen und Helfer mit einem geselligen, wärmenden Lagerfeuer belohnt. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage und einem Erlass des Landes Hessen zum Feuerwehrdienst vom 22. Dezember 2021, muss nun auch in 2022 die Abholung leider abgesagt werden.

Die Absage dient hierbei der Planungssicherheit für die Bürgerinnen und Bürger, die diese Tradition mitpflegten und vor allem die Jugendfeuerwehren mit einer kleinen Spende in ihrer Arbeit unterstützt haben. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihren Baum selbständig fachgerecht zu entsorgen. Fachgerecht heißt hierbei, vollständig abgeschmückt, ohne Lametta oder sonstigen Schmuck; so kann der Baum kostenfrei bei der Kompostierungsanlage in Semd abgegeben oder entsprechend zerkleinert über die vorhandene Biotonne entsorgt werden.

Die Betreuerinnen, Betreuer und Jugendlichen wünschen sich, dass sie im Jahr 2023 die alte Tradition der Weihnachtsbaumsammlung wieder aufnehmen können.

Die Feuerwehren bitten um Verständnis dafür, dass die Weihnachtsbaumsammlung erneut nicht stattfinden kann und danken allen Bürgerinnen und Bürgern für die bisherige Unterstützung der Jugendfeuerwehrarbeit.