Kulturprogramm

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Rathaus-Report

Alles Glasfaser

Veröffentlicht am um 14:20 Uhr

An vielen Stellen in der Stadt Groß-Umstadt und seit 4 Wochen auch in den Stadtteilen wird gebaut und gebuddelt, verlegt wird ein umfassendes Breitbandnetz. Schnelle Glasfaserleitungen verschwinden derzeit in den Bürgersteigen, damit wir weltweit ungebremst kommunizieren, Filme schauen und spielen können, aber auch die Datenströme der Unternehmen, fürs Homeoffice und Homeschooling flott laufen.

So investiert das Unternehmen Deutsche Glasfaser in Kooperation mit der ENTEGA in den Stadtteilen - aktuell in Richen, Kleestadt und Klein-Umstadt, die anderen Ortschaften werden bald folgen. In jedem Stadtteil wird ein Hauptverteiler…

Tags: Breitband

Verbrennen von pflanzlichen Abfällen

Veröffentlicht am um 14:18 Uhr

Es kommt immer wieder vor, dass in Gärten, in Feld und Flur pflanzliche Abfälle wie Baumschnitt, Stroh oder Kartoffelkraut verbrannt und wichtige Sicherheitsregeln nicht eingehalten werden. Die Belästigung von Nachbarn oder gar die Alarmierung der Feuerwehr sind die Folge. Um Streit oder gar ungewollte Kosten für das Anrücken der Feuerwehr, unter Umständen sogar ein Bußgeld, zu vermeiden, weist das Ordnungsamt der Stadt Groß-Umstadt auf einige wichtige Verhaltensgrundsätze hin.

Pflanzliche Abfälle dürfen nur unter Aufsicht einer zuverlässigen Person bei trockenem Wetter von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00…

Hunde gehören an die Leine

Veröffentlicht am um 14:16 Uhr

Jahr für Jahr und immer wieder gibt es Meldungen, nach denen frei laufende Hunde im offenen Gelände ihrem Jagdtrieb folgen und Wild jagen und schlagen! Die Zeitungen berichten das aus fast allen umliegenden Kommunen, es geschieht auch in Groß-Umstadt.

Um das zu verhindern, gilt während der Brut- und Setzzeit vom 01. März bis 30. Juni auch außerhalb geschlossener Ortschaften die „Satzung über den Leinenzwang“. Wer seinen Hund beim Spaziergang in der Gemarkung nicht anleint, der begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße bis zu 10.000 € geahndet werden kann. Nähere Information erhalten Sie…

Tags: Hunde

Marsexpedition und Klimaschutz

Veröffentlicht am um 14:13 Uhr

Klimaschutz ist aktuell ein Wahlkampfthema, dem sich in Groß-Umstadt alle Parteien verschrieben haben und bei dem sie, mehr als je zuvor, Handlungsbedarf erkennen. Dazu passt ein Zitat der Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer zur derzeit laufenden Marsmission: „Stellt euch vor, die Regierungen wären so entschlossen, die Klimaziele zu erreichen wie Planeten, die 206 Millionen Kilometer entfernt sind vom einzigen bewohnbaren Ort, den wir kennen.“ (DIE ZEIT, 25.02.2021).

Dem mag man nicht wirklich widersprechen, schon gar nicht, wenn eine Stadt wie Groß-Umstadt eine Lokale Agenda, also ein…

Tags: Klimaschutz

Bänke neu gestrichen

Veröffentlicht am um 14:10 Uhr

Das schöne, fast sommerliche Wetter in der vergangenen Woche hat Edgar Weber aus Klein-Umstadt genutzt, die 3 Bänke an der Platane auf der Rosenhöhe komplett neu zu streichen. Im Rahmen der Dorferneuerung war auch dieser kleine Platz in der Windfangstraße neu gestaltet worden, und die Anwohner nutzen den öffentlichen Freisitz sehr gerne. Umso schöner, dass sie sich seit vielen Jahren auch sehr aufmerksam um den Erhalt der Anlage kümmern - ganz nach dem Verständnis: Wir genießen den Aufenthalt an diesem öffentlichen Platz, also halten wir ihn auch in Ordnung. Danke.

Kita mit Homefeeling

Veröffentlicht am um 14:10 Uhr

Vieles hat sich im vergangen Jahr in der Kita im Grünen in Semd verändert, im Mittelpunkt stand die Einrichtung eines 4. Gruppenraumes. Nachdem sich Bürgermeister Joachim Ruppert mit der Grundschule über eine neue Raumverteilung geeinigt hatte, war es binnen wenigen Wochen möglich geworden, Platz für eine neue u3-Kindergruppe zu schaffen. Semd ist nun eine 4-gruppige Einrichtung, was nicht nur der Stadt als Träger, sondern auch dem Erzieherinnenteam und natürlich den Eltern sehr willkommen ist.

Zwölf Kinder im Alter von eins bis drei Jahren bilden nun eine neue Krippengruppe. Und dass sie so schnell zustande kam, ist…

Tags: Kita Semd

Stadt Groß-Umstadt sucht noch Wahlhelfer

Veröffentlicht am um 13:34 Uhr

Die Stadtverwaltung sucht für die am 14. März 2021 anstehenden Kommunalwahlen immer noch einige Wahlhelfer, die in einem der Wahl- oder Briefwahlvorstände dabei sein möchten.

Das UmStadtBüro hat erfahrungsgemäß einen treuen Helferstamm, es haben sich auch schon viele weitere gemeldet, gleichwohl werden noch einige Personen gesucht. Insbesondere wegen der Corona-Schutz-Bedingungen ist es dem UmStadtBüro, das auch alle Wahlen organisiert, sehr wichtig, rechtzeitig genügend Menschen zu finden, die sich für diese Aufgabe einsetzen. Besonders gern gesehen sind junge Leute, die selbst zum ersten Mal wählen dürfen und sich…

Tags: Wahlhelfer

Breitbandausbau läuft

Veröffentlicht am um 13:31 Uhr

Seit Monatsbeginn - mit kleiner Zwangspause durch die Frostperiode - sind in den Stadtteilen Klein-Umstadt, Kleestadt und Richen 8 Bautrupps unterwegs, um pro Kolonne täglich ca. 120m Glasfaser in den Bürgersteigen zu verlegen.

Für viele Menschen ist das ein gutes Zeichen für die lang ersehnte schnelle Netzverbindung, andere kommen zu den Bauarbeitern, zeigen sich belästigt durch die Baustelle, fragen, wann man endlich fertig werde, und dergleichen mehr. Das Unternehmen Deutsche Glasfaser und die Stadt haben von Anfang an über das Projekt aufgeklärt, in der Presse und auf den Websiten informiert und seitens des Ordnungsamtes…

Tags: Breitband

Samstags wieder geöffnet

Veröffentlicht am um 13:29 Uhr

Der Wertstoffhof und die Kompostierungsanlage nahe Semd haben ab Monat März auch samstags wieder geöffnet, zum ersten Mal in diesem Jahr also am Sa. 06.03.2021.

Baustellenabfälle, Elektroschrott, Eisenschrott, Altholz, Leuchtstoffröhren, Druckerpatronen, Batterien, Kork und vieles mehr (s. Flyer) können ab sofort jeweils dienstags bis freitags von 08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:30 Uhr und samstags von 08:00 bis 13:00 Uhr abgegeben werden. Montags ist die Anlage geschlossen, das Kompostwerk…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 13:26 Uhr

(AGGL) „ACHTUNG“ - laut Duden bedeutet es Wertschätzung und Respekt - das wünschen sich alle und das wünscht sich auch unsere Umwelt. Respekt und Wertschätzung bereichern das Miteinander und fördern einen achtsamen Umgang mit allem was uns umgibt.

Wer zu Fuß, per Rad oder mit dem Auto unterwegs ist, egal ob innerorts, auf Landstraßen, im Feld oder im Wald, stellt regelmäßig fest, dass Achtung vor der Umwelt und dem was uns umgibt, nicht überall gelebt wird.

Flaschen, Kaffeebecher, Zigarettenschachteln, Tüten und vieles mehr wird im Vorbeigehen und Vorbeifahren „entsorgt…

Portugiesische Weinprobe des Verschwisterungskomitees

Veröffentlicht am um 13:23 Uhr

Rückgabe der Tickets aus 2020 - Nachdem im letzten Jahr die Weinprobe leider kurzfristig aufgrund des ersten Lockdowns ausfallen musste, hofft die portugiesische Abteilung des Verschwisterungskomitees darauf, dieses Jahr eine Weinprobe stattfinden lassen zu können. Allerdings wurde die Weinprobe auf Mitte des Jahres (Juni) verlegt, in der Hoffnung, dass zu diesem Zeitpunkt die Pandemie wieder Geselligkeit erlaubt.

Da noch nicht klar ist in welcher Form und zu welchen Konditionen die Veranstaltung stattfinden wird, bittet das Verschwisterungskomitee all diejenigen, die ihre Tickets von 2020 behalten haben, darum…

Von der Bühne auf den Bildschirm

Veröffentlicht am um 13:21 Uhr

Ellen Heese vom Heidelberger „theater en miniature“ bietet lebendige Livestreams im Internet an - neu, innovativ und zeitgemäß. Vor einem Jahr trat sie noch vor begeisterten Kindern und Eltern in vollbesetzten Sälen in unserer Region auf. Jetzt ist das leider nicht möglich. Um die Freude der Kinder am Puppentheater und die Lust auf kunstvoll erzählte Geschichten zu erhalten, hat das Theater eine Form des Livestreams entwickelt, bei der sich die Künstlerin und die Kinder leibhaftig begegnen und miteinander Spaß haben können.

Jeden Mittwoch und Freitag um 17:00 Uhr erzählt und improvisiert Ellen Heese mit…

Wenn der Urlaub nicht aufhört …

Veröffentlicht am um 10:48 Uhr

… dann, so merkte es Bürgermeister Joachim Ruppert anlässlich der Verabschiedung von Margot Hamela schmunzelnd an, dann ist man im Ruhestand. Coronabedingt war am 11.02. nur eine wirklich kleine Feierstunde möglich, aber immerhin dabei waren (hinten v.l.) Büchereileiterin Gertrud Röttger, Mitarbeiterin Sabine Kühn, Frauenbeauftragte Monika Achtmann und Mitarbeiterin Johanna Wisniewski.

Ruppert bedankte sich persönlich und im Namen der Stadt für 20 Jahre Treue zur Bibliothek und die gute Zusammenarbeit im Team. In einer Stadtbücherei sei man immer auch Repräsentantin der Kommune, der freundliche Ton und der…

Tags: Verwaltung

Aktueller Frauenförder- und Gleichstellungsplan

Veröffentlicht am um 10:46 Uhr

Das Hessische Gleichberechtigungsgesetz (HGLG) vom 01.01.2016 verpflichtet die Städte und Gemeinden weiterhin, Frauenförder- und Gleichstellungspläne für jeweils sechs Jahre aufzustellen, denn die anvisierten Ziele sind noch nicht erreicht. Der bisherige Plan für Groß-Umstadt war bis 31.12.2020 gültig, so dass die Stadtverordnetenversammlung in ihrer letzten Sitzung ein neues und zukunftsweisendes Konzept beschlossen hatte und für den Zeitraum bis Ende 2026 in Kraft setzte.

Gegenstand des Frauenförder- und Gleichstellungsplanes ist die Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern, die Verbesserung der Vereinbarkeit von…

Klimaschutz - Wer macht mit?

Veröffentlicht am um 10:45 Uhr

Nach den letzten drei Dürrejahren ist vielen Menschen klar geworden, dass sich Klimawandel nicht irgendwo auf der Welt abspielt, sondern ganz konkret auch hier bei uns. Und es beschleicht uns das ungute Gefühl, dass wir zwar nur wenig daran ändern können, aber zu einer Verbesserung unseren Teil beitragen müssten.

Im Sinne der von der Stadtverordnetenversammlung beschlossenen Lokalen Agenda 21, dem kommunalen Nachhaltigkeitskonzept der Stadt Groß-Umstadt, und den ebenfalls beschlossenen 17 globalen Nachhaltigkeitszielen, soll eine Gruppe entstehen, die sich damit befasst, was in Groß-Umstadt getan werden kann, um…

Seiten