Rathaus-Report

„Titanic“ auf dem Umstädter Marktplatz

Veröffentlicht am um 11:03 Uhr

Nach fünf erfolgreichen Aufführungen mit rund 2500 Besuchern geht die faszinierende Musical-Tournee „Titanic“ am Donnerstag, 15.08. um 20 Uhr, und Sonntag, 18.08 um 18 Uhr, auf dem Marktplatz in Groß-Umstadt vor Anker, im Rahmen des vom Kulturamt der Stadt Groß-Umstadt neu aufgelegten Klassik Open Airs 2019.

Auf die Bühne gebracht wird das 1997 geschriebene Broadway-Musical kongenial von den beiden Musicalgruppen Flame (dem jüngsten Chor des AGV „Eintracht“ Münster 1901 e.V. - in 2018 bekannt geworden mit „Let’s Musical“) sowie der MusicalFactory 64853 aus Groß-Umstadt, die…

Tags: Musical, Konzert

Musik im Herzen

Veröffentlicht am um 10:58 Uhr

Das Groß-Umstädter Klassik Open Air ist wieder da. Nach 6 Jahren Abstinenz hat sich ein neuer Partner und Förderer gefunden, der gemeinsam mit dem Kulturmanagement der Stadt ein anspruchsvolles Konzertwochenende im Herzen der historischen Altstadt präsentiert.

An vier Abenden gibt es hochwertige Musik auf dem Marktplatz. Während der Freitagabend als geschlossene Veranstaltung des Hauptsponsors, der Sparkasse Dieburg, angelegt ist, sind am Samstag Musik aus Oper und Operette und am Donnerstag, sowie Sonntag das Musical „Titanic“ auf der Bühne und ab sofort im Vorverkauf.

Das Programm…

Tags: Konzert

Warming-up mit Hut-Parade

Veröffentlicht am um 10:55 Uhr

Zum Warming-up der jährlichen SummerJazzParade gehörte auch in diesem Sommer die Hutparade. Bereits 2 Stunden vor dem Start des musikalischen Umzugs hatten sich zahlreiche Fans bunter Hüte auf dem Marktplatz getroffen, um über den roten Teppich zu flanieren und die eigene Kopfbedeckung und ein wenig sich selbst zu präsentieren.

Viele waren bei der sich anschließenden JazzParade dabei und haben das bunter Bild aus Musikgruppen, Oldtimern, Tänzern und Cheerleadern bereichert und dem Publikum eine bunte Show geboten.

Tags: JazzParade

Computer-Kurs für ältere Menschen

Veröffentlicht am um 10:54 Uhr

Am Dienstag, dem 6. August, startet ein neuer Kurs, vier bis sechs Plätze sind noch frei! In einer kleinen Gruppe werden Grundlagen zum Umgang mit dem PC vermittelt, ohne Eile und Leistungsdruck und in gemütlicher Atmosphäre.

Alles, was die TeilnehmerInnen brauchen, ist ein eigener Laptop und freie Zeit an sechs Dienstagen, immer von 9:30 bis 12:30 Uhr. Im Seniorentreff Rodensteinerstraße 1 wird Kursleiter Herr Steffgen die digitale Welt leicht verständlich und geduldig erklären. Dafür wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Bei Interesse oder Rückfragen rufen Sie den Dozenten bitte an unter: 0151 70879863. Eine…

Kooperation Landwirtschaft und Imkerei

Veröffentlicht am um 10:51 Uhr

(LK Da-Di) Die Projektgruppe „Stammtisch Ökolandbau“ der im Projekt Ökolandbau Modellregion Süd lädt sehr herzlich für Mittwoch, den 24. Juli, von 15 bis 17 Uhr zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung mit Feldbesichtigung ein. Treffpunkt ist der Landgasthof „Lichtenbergschänke“, Steinrehweg 2, 64372 Ober-Ramstadt.

Drei Vorträge und eine Feldführung zum Thema „Biodiversität: Kooperation Landwirtschaft und Imkerei“ sorgen für Information und Austauschmöglichkeiten. „Als Landwirte gestalten wir unsere Kulturlandschaft und können einen wesentlichen Beitrag zur…

Raibach wird Sackgasse

Veröffentlicht am um 10:47 Uhr

Die Landesstraße L 3413 wird vom 02.09. bis voraussichtlich Ende November 2019 oberhalb von Raibach grundhaft erneuert und in der Zeit voll gesperrt sein. Die Baumaßnahme betrifft den Abschnitt ab Ortsausgang Oberdorf Raibach bis zum Abzweig der K 101, die an den Windrädern vorbei nach Klein-Umstadt/Radheim führt. Während der 12 Wochen wird die Straßendecke erneuert, und, wo nötig, die rutschende Böschung im Bereich der Kehren befestigt.

Für die Raibacher Bürgerinnen und Bürger inkl. den Oberhof bleibt die Zufahrt von Umstadt her möglich. Für alle, die nach Radheim oder Dorndiel möchten bzw. von dort kommen, gilt…

Von Geschichten bewohnt

Veröffentlicht am um 14:23 Uhr

„Die Kunst will nicht das Sichtbare zeigen, sondern das Unsichtbare sichtbar machen“, ist das Credo des Berufsverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler Südhessen, „in einem kreativen Prozess entsteht etwas Neues. Dadurch wohnt jedem Objekt, Bild bzw. jeder Installation eine ganz eigene Geschichte inne.“ In der Ausstellung: „Von Geschichten bewohnt“ lassen die Künstlerinnen und Künstler des BBK Südhessen ihre Kunstwerke erzählen und würden sich freuen, wenn viele Menschen sich auf den Dialog einließen …

Zur Vernissage am Freitag, dem 19.07.2019, um 19 Uhr laden die…

Tags: Ausstellung

AWO-Spielmobil tourt durch die Stadtteile

Veröffentlicht am um 14:21 Uhr

Das AWO-Spielmobil tourt auch dieses Jahr wieder durch die Stadtteile von Groß-Umstadt. In der 4. und 5. Ferienwoche (22.07. bis 02.08.) macht es wochentags in Klein-Umstadt, Semd, Wiebelsbach, Heubach und Richen halt.

Das Spielmobil steht für Spiel und Spaß und wird von einem pädagogisch geschulten Team sowie der Jugendpflegerin Laura Buchner der Stadt Groß-Umstadt begleitet. Für die Verpflegung sorgt das Team der AWO. Die Verpflegungspauschale beträgt 2,50 Euro pro Tag, Trinkflaschen sind bitte selbst mitzubringen. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr ist das Spielmobil geöffnet und für Kinder von 6-12 Jahren geeignet.…

Tags: Spielmobil

Aktions- und Wandertage

Veröffentlicht am um 14:18 Uhr

Zehn Kinder der Kita im Grünen Semd waren vom 11.06. bis 13.06. auf Wanderschaft. Am ersten Ausflugstag trafen sich alle in Wiebelsbach am Bahnhof, denn es ging mit dem Zug nach Darmstadt/Lichtwiese. Für einige Kinder war die Fahrt mit der Odenwaldbahn ein aufregendes Erlebnis. Nach einer kurzen Wanderung durch den Wald erreichte die Gruppe das Vivarium. Dort gab es viel zu entdecken. Zum Glück wurden die Eulen und Geier gerade gefüttert und die Kinder fanden es ganz spannend, was die Tiere zu Essen (Küken, Mäuse, Ratten) bekamen.

Am nächsten Tag stand der Besuch der Stadtbücherei auf dem Programm. Wie…

Tags: Kita Semd

Zukünftige Schulkinder verabschiedet

Veröffentlicht am um 14:15 Uhr

„Raus aus dem Kindergarten, rein in die Schule!“ hieß es am 26.06. für 23 zukünftige Schulkinder im Haus der Kinder. Beim traditionellen Rauswurf wurden sie von den Erzieherinnen mit Schwung aus dem Kindergarten hinausbefördert, um sich dann allerdings durchs Hintertürchen wieder hineinzuschleichen, denn ganz zu Ende ist die Kindergartenzeit dann doch noch nicht. Das feierliche Ritual war Bestandteil eines langen und immer wieder aufgegriffenen Abschiednehmens, das es den Kindern erleichtern soll, bewusst und positiv in ihr Leben als Schulkind zu starten.

Nachmittags wurde der Abschied mit…

Der Umwelt zuliebe!

Veröffentlicht am um 14:12 Uhr

Gemeinsam mit den Städten und Gemeinden im Landkreis Darmstadt-Dieburg wird die Stadt Groß-Umstadt sich auch in diesem Jahr wieder an der Müllsammelaktion beteiligen. Die Stadtverwaltung lädt daher alle Vereine, Gruppen, Straßengemeinschaften und Jugendtreffs ein, am Samstag, dem 28. September von 09 bis 13 Uhr mitzumachen und etwas gegen die verschmutzte Landschaft zu tun!

Eine saubere Stadt und eine müllfreie Landschaft sind für die meisten Menschen mehr als nur gefühlte Lebensqualität, die immer dann beeinträchtigt wird, wenn rücksichtslose Bürger ihren Müll achtlos auf die Straße oder in die Natur werfen oder -…

Abfuhr Gelbe Säcke

Veröffentlicht am um 14:09 Uhr

Immer wieder gab und gibt es Störungen und Verzögerungen bei der Abfuhr der Gelben Säcke in Groß-Umstadt. Nun hat Bürgermeister Joachim Ruppert nach vielen Gesprächen und Appellen direkt ans Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz geschrieben: „Die Sammlung von restentleerten Verpackungen gemäß Verpackungsgesetz … ist nicht sichergestellt und wir bitten Sie im Rahmen des § 34 Bußgeldvorschriften tätig zu werden.“

Seit dem 01.01.2019 ist der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH für die flächendeckende Einsammlung und Entsorgung von Verpackungen zuständig.…

Tags: Müllabfuhr

Rauchen und Feuer im Wald vermeiden

Veröffentlicht am um 14:07 Uhr

Dieser Tage hat das Hessische Umweltministerium „aufgrund der trockenen Witterung und der anhaltend hohen Temperaturen vor einer zunehmenden Brandgefahr in den Wäldern Hessens“ gewarnt und die Alarmstufe A ausgerufen.

Durch die warmen Temperaturen sind das Laub auf dem Boden und die abgestorbenen Gräser und Kräuter am Wegrand sehr leicht entzündlich. Bürgermeister Joachim Ruppert fordert die Bevölkerung zum Schutz der Wälder vor Brandgefahr auf, „das im Wald ohnehin verbotene Rauchen zu unterlassen, auch keine Zigarettenkippen aus dem Auto zu werfen. Das Grillen im Freien sollte unterbleiben, ja selbst unachtsam…

Tags: Hessenforst

Bahn- und Straßenbauarbeiten

Veröffentlicht am um 14:06 Uhr

In der Zeit vom 15.07. bis 05.08.2019 finden entlang der Bahnstrecke zwischen Umstadt und Klein-Umstadt umfangreiche Arbeiten am Gleisbett statt. Das führt zu tageweisen Sperrungen der Bahnübergänge und der Unterführung bei Richen.

Es handelt sich um Gleiserneuerungen, die hauptsächlich nachts durchgeführt werden, damit der stark frequentierte Schienenverkehr in der Hauptverkehrszeit fließen kann. Das Ordnungsamt der Stadt Groß-Umstadt hat eigens eine Ausnahmegenehmigung erteilt, denn die Nachtarbeit kann zu Lärmbelästigungen führen. Die bauausführende Firma hat sich verpflichtet, die Anwohner über die Art und Dauer der Arbeiten…

Abfuhr Gelbe Säcke

Veröffentlicht am um 11:06 Uhr

Immer wieder gab und gibt es Störungen und Verzögerungen bei der Abfuhr der Gelben Säcke in Groß-Umstadt. Nun hat Bürgermeister Joachim Ruppert nach vielen Gesprächen und Appellen direkt ans Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz geschrieben: „Die Sammlung von restentleerten Verpackungen gemäß Verpackungsgesetz … ist nicht sichergestellt und wir bitten Sie im Rahmen des § 34 Bußgeldvorschriften tätig zu werden.“

Seit dem 01.01.2019 ist der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH für die flächendeckende Einsammlung und Entsorgung von Verpackungen zuständig.…

Seiten