Rathaus-Report

Zimmer, Ferienhäuser und Ferienwohnungen gesucht

Veröffentlicht am um 13:10 Uhr

Immer mehr Gäste suchen und buchen Zimmer, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser direkt über das Internet und dies meist über Buchungsplattformen wie HRS, Booking.com, Fewo-direkt, etc. - Tendenz steigend! Auch Vergleichsportale wie trivago oder HomeToGo spielen eine immer größere Rolle bei der Suche nach der richtigen Unterkunft.

Um für diese Zukunft bestens gerüstet zu sein, sucht die Odenwald Tourismus GmbH in Kooperation mit Booking.com neue Anbieter für die Buchungsplattform Odenwald. Schon seit 2013 arbeitet die Odenwald Tourismus GmbH auf diesem Gebiet sehr erfolgreich mit einem Online-Buchungssystem von HRS…

Tags: Zimmersuche

Hört Ihr Leut´ und lasst euch sagen …

Veröffentlicht am um 13:03 Uhr

Nachtwächterführung mit Gerd J. Grein in Groß-Umstadt

Stilgerecht gewandet mit Gassenspieß und Laterne, Horn und Dreispitz, bietet Gerd J. Grein am Mittwoch, dem 21.03. wieder eine Nachtwächterführung in Groß-Umstadt an.

Dabei erzählt er so manche Schmonzette aus dem Nachtwächterleben und erläutert die Sehenswürdigkeiten der Umstädter Altstadt. Start ist um 20 Uhr am Marktbrunnen „Biet“. Der unterhaltsame und informative Rundgang durch die Stadtgeschichte dauert ca. 2 Stunden. Unkostenbeitrag: 4,- Euro. Anmeldung nicht erforderlich!

Stadthallen-Kino

Veröffentlicht am um 13:01 Uhr

„Coco - Lebendiger als das Leben “ und „Die dunkelste Stunde“

Am Dienstag, dem 20. März, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „Coco - Lebendiger als das Leben“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Die dunkelste Stunde“ (7,- €). Karten erhalten sie nur an der Tageskasse.

Coco - Lebendiger als das Leben
Santa…

Buchveröffentlichung „Zwischenräume“

Veröffentlicht am um 12:50 Uhr

Passend zum 30-jährigen Jubiläum der Verschwisterung von Groß-Umstadt mit Santo Tirso/Portugal erscheint in Kürze der zweisprachige Gedichtband „Zwischenräume“ von Alice Coutinho. Die Autorin wird das Buch am Freitag, dem 16.03.18 um 20 Uhr im Pfälzer Schloss vorstellen und daraus lesen. Die Stadt Groß-Umstadt und das Verschwisterungskomitee laden zu dieser Veranstaltung sehr herzlich ein.

Frau Alice Coutinho wurde 1965 in Santo Tirso geboren. Im Alter von 3 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Groß-Umstadt, wo sie bis zu ihrem 15. Lebensjahr lebte. Zurück in Portugal studierte sie Germanistik und ist…

Darmgesundheit im Alter

Veröffentlicht am um 12:46 Uhr

Aus der Vortragsreihe „Medizin aktuell“

Die Verbesserung und Erhaltung der Gesundheit des Darmes bietet neue Ansätze zur Vorbeugung von Krankheiten. Im Darm werden nicht nur die Nährstoffe verdaut und aufgenommen, hier befindet sich das Immunsystem und Teile des Nervensystems. Millionen von Mikroorganismen sorgen für eine gesunde Darmflora.
Zu diesem Thema veranstaltet die Seniorenbeauftragte der Stadt Groß-Umstadt zusammen mit der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg am Dienstag, dem 10. April, um 18 Uhr einen Vortrag, der der Frage nachgeht, wo die Ursachen von Störungen liegen können, welche…

Mit Helau durch Kleestädter Gassen

Veröffentlicht am um 12:44 Uhr

Städtische Kita organisierte wieder Fastnachtsumzug

Am Rosenmontag um 10 Uhr starteten die Kinder der Kita Kleestadt mit ihren Erzieherinnen und einigen Eltern zu einem beeindruckenden, lustigen und ausgelassenen Faschingsumzug durch den Ortskern von Kleestadt. An allen Wegkreuzungen und in den Gassen hatten sich weitere Eltern, Großeltern, Nachbarn und sogar eigens angereiste Fans aufgestellt, um die Kinder mit Alaaf und Helau zu begrüßen und reichlich „Kamelle“ zu werfen … so dass die Kinder im Wortsinne alle Hände voll zu tun hatten beim Einsammeln und Verstauen der süßen Sachen in die vorsorglich…

Öffnungszeiten Stadtarchiv

Veröffentlicht am um 12:39 Uhr

Das historische Stadtarchiv der Stadt Groß-Umstadt, untergebracht in der alten Schule Raibach, Unterdorf 41, hat - wie bisher üblich - noch einmal am Mittwoch, dem 14.3., von 18 bis 21 Uhr geöffnet, am 21.03. und 28.03. bleibt es geschlossen.

Ab April 2018 werden die Öffnungszeiten grundsätzlich auf Montag von 18 bis 21 Uhr verlegt. Da der erste Aprilmontag allerdings auf Ostern fällt, wird das Archiv ausnahmsweise noch einmal am Mittwoch, dem 04.04., offen sein, ab dem 09. April 2018 gilt dann die neue Montagsregelung.

Termine melden Sie bitte beim Stadtarchivar, Herrn Bruno Naggatz, Stadtverwaltung, Markt 1, 64823 Groß-…

Tags: Stadtarchiv

Öffnungszeiten der Stadtbücherei

Veröffentlicht am um 12:38 Uhr

Aus personellen Gründen bleibt die Stadtbücherei an der Stadthalle am Mittwoch, dem 21.3. und am Ostersamstag geschlossen. Alle regelmäßigen oder auch neue BesucherInnen jeden Alters sind herzlich eingeladen, das attraktive Medienzentrum, das Bücher, Zeitschriften, DVDs, CDs, Internet-Arbeitsplätze und Online Recherche anbietet, zu nutzen.

Die Bücherei hat von den o.g. Ausnahmen abgesehen regelmäßig geöffnet:

  • Di. 15 bis 18 Uhr
  • Mi. 11 bis 14 Uhr
  • Do. 15 bis 19 Uhr
  • Sa. 10 bis 13 Uhr

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat zwischen 17 und 18 Uhr ist außerdem…

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Feuerwehr

Veröffentlicht am um 12:35 Uhr

Groß-Umstadt bietet wieder eine FSJ-Stelle an

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Groß-Umstadt eine Stelle als Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Freiwilligen Feuerwehr an, direkt an der Seite des hauptamtlichen Gerätewartes und eng angebunden an die Stadtjugendfeuerwehr. Die Stadt sucht Jugendliche aus Groß-Umstadt, die sich dafür begeistern könnten und vielleicht sogar Interesse an einer Übernahme in die Einsatzabteilung haben.

Wer also einen Führerschein der Klasse B hat, wer bereit ist, den Grundlehrgang zu absolvieren und Spaß an Seminaren, Lehrgängen und Bildungswochen hat, ist garantiert richtig…

Tags: FSJ, Feuerwehr

Hunde gehören an die Leine

Veröffentlicht am um 12:29 Uhr

Vom 01. März bis 30. Juni auch außerhalb geschlossener Ortschaften

Jahr für Jahr und immer wieder gibt es Meldungen, nach denen frei laufende Hunde im offenen Gelände ihrem Jagdtrieb folgen und Wild jagen und schlagen! Die Zeitungen berichten das aus fast allen umliegenden Kommunen, es geschieht auch in Groß-Umstadt.

Um das zu verhindern, gilt während der Brut- und Setzzeit vom 01. März bis 30. Juni auch außerhalb geschlossener Ortschaften die „Satzung über den Leinenzwang“. Wer seinen Hund beim Spaziergang in der Gemarkung nicht anleint, der begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer…

Tags: Hunde

Was bedeutet eingeschränktes Haltverbot?

Veröffentlicht am um 12:27 Uhr

Wer kennt es nicht, dieses Verkehrszeichen mit der Bedeutung „eingeschränktes Haltverbot“. Es erlaubt das Halten auf der Fahrbahn (nicht auf dem Bürgersteig) bis zu 3 Minuten, ausschließlich zum Ein- oder Aussteigen bzw. Be- oder Entladen. Allerdings wird diese Vorgabe nicht immer eingehalten, was mitunter nicht unerhebliche Auswirkungen auf den sonstigen Verkehr hat und zu Verstimmungen der anderen VerkehrsteilnehmerInnen führt. Denn: Diese Schilder sind aus gutem Grunde angebracht, damit Rettungsfahrzeuge oder Omnibusse nicht behindert werden oder der Verkehr schlicht „fließen“ kann.

Die…

Tags: Verkehr

Österlicher Kirchenrundgang

Veröffentlicht am um 16:40 Uhr

Am Sonntag, dem 18. März, findet anlässlich des Groß-Umstädter Ostermarktes um 15 Uhr ein „Österlicher Kirchenrundgang“ statt, zu dem die beiden Gästeführer Herbert Schlegelmilch und Hand-Peter Waldkirch sehr herzlich einladen. Treffpunkt ist am Rathausportal auf dem Marktplatz.

Herr Schlegelmilch wird während der gemeinsamen Führung die katholische Kirche, ihr Brauchtum und speziell das der Osterzeit, sowie der 40-tägigen Fastenzeit vorstellen. Im Anschluss wird Herr Waldkirch bei der Führung durch die Stadtkirche auch auf die Osterbräuche der evangelischen Kirche näher eingehen. Viele weitere…

Ostermarkt in Groß-Umstadt

Veröffentlicht am um 16:34 Uhr

Am Samstag, dem 17.03. und Sonntag, dem 18.03. veranstaltet das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt einen kleinen, feinen Ostermarkt in der Säulenhalle des Renaissance-Rathauses am Markt. Dort präsentieren Künstler und Handwerker jeweils von 11 bis 18 Uhr österlichen Schmuck, Dekoratives und Leckereien.

Kunsthandwerkliches und Traditionelles rund ums Osterfest bieten die Aussteller in bunter Mischung: Perlen-Ostereier, Grußkarten, Kerzen, einen Schokobrunnen, Glasfusing mit Hasen, Holzfiguren, Handpuppen und natürlich verschiedene Eiermaltechniken werden gezeigt. Hier gibt es Anregungen für die eigene…

Tags: Ostermarkt

JazzLounge mit Coolanova

Veröffentlicht am um 16:31 Uhr

Zur dritten JazzLounge im neuen Jahr lädt die Stadt Groß-Umstadt alle Jazzliebhaber wieder in die Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, ganz herzlich ein. Am Sonntag, dem 11. März um 18 Uhr gastiert die Band Coolanova mit Sängerin Josanne Thomas (Foto) in Groß-Umstadt.

Pop-Jazz oder Jazz-Pop oder ... Jedenfalls kommt der Sound der Band Coolanova in einem sehr eleganten musikalischem Gewand daher. Geboten wird urbane Lounge-Bar-Musik, jazzig arrangiert und bunt kombiniert, passend zur JazzLounge-Bühne. Zu erwarten ist ein Konzert des grenz-überschreitenden Unterhaltungsjazz in modernem Sound. Eine weitere interessante…

Tags: JazzLounge

5. Groß-Umstädter Rudelsingen

Veröffentlicht am um 16:29 Uhr

Nach dem großen Erfolg der bisherigen vier Rudelsingen mit jeweils über 200 begeisterten TeilnehmerInnen kommt das Kultformat für alle Generationen nun zum 5. Mal nach Groß-Umstadt: am Donnerstag, dem 08. März, um 19:30 Uhr in der Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6.

Inzwischen ist das Rudelsingen schon zu einer festen Institution in Groß-Umstadt geworden. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen von jung bis alt, Männer und Frauen in der Stadthalle um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. Das Original Rudelsingen ist inzwischen in über 100 Städten in Deutschland unterwegs,…

Tags: Rudelsingen

Seiten