Neue Leitung in der Kita Raibach

Nach insgesamt 28 Jahren als Leitung der Kita Raibach ging Emma Gerth-Klasz Ende 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. 1991 hatte sie die Kita mit eröffnet, aufgebaut und zu dem gemacht, was sie heute ist. Eine Kita mit familiärer Atmosphäre in naturnaher Umgebung, die sich gerne am Dorfgeschehen beteiligt und dadurch auch viel Unterstützung durch die Vereine erhält.

Nun weht ein neuer Wind. Lisa Grigoleit, 34 Jahre alt, hat am 01.01.2020 die Leitung der Kita Raibach übernommen. Für die Groß-Umstädter Kita-Szene ist sie ein altbekanntes Gesicht. Ihr Anerkennungsjahr machte sie im KIZ und war danach als Erzieherin im Haus der Kinder tätig. Nach 3 Jahren Zwischenstopp in Kiel kam sie zurück in die Kita Kleestadt und nun nach Raibach. Sie schätzt an der kleinen, aber feinen Einrichtung die tollen Eltern und auch das tolle Team, von welchem sie herzlich aufgenommen wurde. Für sie und ihren persönlichen Werdegang war es an der Zeit sich weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen. Sie freut sich sehr auf die Zusammenarbeit, auch mit den restlichen Leiterinnen der städtischen Kitas und darauf, wenn nötig, neue Wege zu gehen.

Zur Einführung beglückwünschten sie, neben allen Kindern, die ein Liedchen sangen und Rosen überreichten, (Foto: v.l.n.r.) Sonja Heid-von Kymmel, die Leitung Abteilung Soziales und Familie, Victoria Brehm, Lisa Grigoleit, Emma Gerth-Klasz und Inge Köttner, die Kita-Fachberatung.