Rathaus-Report

Sexy forever

Veröffentlicht am um 15:45 Uhr

Dieser Titel offenbart es - Olaf Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden - und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden.

Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den großen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den...

Stadthallen-Kino

Veröffentlicht am um 15:42 Uhr

Am Dienstag, 22.10.2019, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „Benjamin Blümchen“ (5,00 €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Gloria - Das Leben wartet nicht“ (7,00 €). Karten gibt es nur an der Tageskasse.

Benjamin Blümchen

 

Der kleine Otto darf die Schulferien im Zoo bei seinem besten Freund, dem sprechenden...

Ganz entspannt Englischkenntnisse auffrischen!

Veröffentlicht am um 15:37 Uhr

Ob im Urlaub, beim Arbeiten am PC, im Alltag - Englisch ist allgegenwärtig. Vielleicht haben Sie im Lauf der Zeit vieles „vergessen“? Oder es fehlt Ihnen die Praxis beim Sprechen? Die Gruppe „English conversation“ sucht noch interessierte Menschen, die in einer kleinen Gruppe und netten und lockeren Atmosphäre ihre Grundkenntnisse in Englisch auffrischen und erweitern möchten - ohne Leistungsdruck und mit Spaß. Der Gruppenleiter ist gebürtiger Engländer, es gibt keinen Frontalunterricht und Sie können auch eigene Themen und Interessengebiete einbringen sowie neue Leute kennenlernen. Die Gruppe trifft...

KIZ-Basar

Veröffentlicht am um 14:42 Uhr

Am Sa., 19.10.2019, findet in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr der jährliche Basar der Kita „Kinderzentrum Pestalozzischule Groß-Umstadt“ in der Stadthalle von Groß-Umstadt statt. Anmeldung, Infos und Tischvergabe unter Tel. 0176 72651386 oder E-Mail: kiz-basar@gmx.de. Die Standgebühr beträgt 6,00 Euro plus Kuchenspende, ohne Kuchen 11,00 €. Für das leibliche Wohl ist bei einer reichhaltigen Kuchentheke gesorgt. Auf viele Mitwirkende und Besucher freut sich der Elternbeirat des KIZ.

Der Feldhamster

Veröffentlicht am um 14:39 Uhr

Der Feldhamster ist ein Meerschweinchen großer Nager mit auffällig buntem Fell. Den Winter verbringt er in seinem frostfreien Bau tief unter der Erde. Erst zwischen März und Mai beendet er seinen Winterschlaf. Von März bis September verpaaren sich die einzelgängerischen Tiere bis zu dreimal. Nach einer Tragzeit von 17 Tagen bringen die Weibchen nackte und blinde Jungen zur Welt. Im Alter von fünf Wochen sind die Kleinen selbständig und verlassen den Mutterbau. Sind im Sommer die Getreidekörner reif, beginnen Feldhamster mit dem Sammeln von Vorräten für den langen Winterschlaf.

Der Feldhamster besiedelte einst die...

Tags: Tiere

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 14:35 Uhr

Die Zuckerrübe (Beta vulgaris), Königin der Feldfrüchte, mit einem Zuckergehalt von 16-20 % und einem Ertrag von 7 Tonnen je Hektar liefert gut 13 Tonnen Zucker je Hektar. Für den Grundwasserschutz ist die Zuckerrübe eine ausgezeichnete Kultur, weil sie äußerst geringe Reststickstoffgehalte auf den Flächen hinterlässt.

Der Wegfall der Zuckermarktordnung im Jahr 2017 stellt die Rübenanbauer vor neue Herausforderungen. Am 15. September ist die Rübenkampagne gestartet. Rainer Haas und Andreas Michel vom Maschinen, Boden- und Landschaftspflegeverband Südhessen (MBLV) mit Sitz in Groß-Umstadt sind derzeit die „...

Tag der Sternenkinder

Veröffentlicht am um 14:30 Uhr

Die Stadt Groß-Umstadt lädt sehr herzlich zum „Tag der Sternenkinder“ ein, derer am Di. 15.10.2019, um 16:00 Uhr auf dem Waldfriedhof gedacht werden soll. Sternenkinder sind jene Kinder, die uns zu früh verlassen haben oder die nie eine Chance auf ein wirkliches Leben hatten. Oftmals schon tot oder zu früh geboren, um wirklich leben zu können.

Vielerorts ist es nicht möglich, Sternenkinder zu beerdigen oder beisetzen zu lassen, wenn ihr Gewicht eine bestimmte Grenze unterschreitet. In Groß-Umstadt gibt es auf dem Waldfriedhof ein Bestattungsfeld für totgeborene Kinder und Föten.

Es gibt zwei Gedenktage, die den...

Frauen an die Tora-Rolle

Veröffentlicht am um 14:29 Uhr

Sehr herzlich laden der Runde Tisch „Jüdisches Leben in Groß-Umstadt“ und als Veranstalter das Dekanat Vorderer Odenwald, die Ev. Gemeinde Groß-Umstadt und der BDP zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit Petra Kunik ein, die am Montag, 28.10.2019, um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus sprechen wird zum Thema „Frauen an die Tora-Rolle“.

Als Tochter von Überlebenden des Holocausts kann Petra Kunik über Geschichte und Gegenwart der Juden, über jüdisches Alltagsleben heute in Familie und Gemeinde berichten. Ihre Familie stammt aus dem Bezugsdreieck Prag, Wien, Halberstadt, ihre...

Tags: Kultur

Raus aus der Schublade

Veröffentlicht am um 14:27 Uhr

Wir Menschen haben Vorurteile, die oft unbewusst wirken. Um sich seiner eigenen und gesellschaftlich verankerter „Schubladen“ bewusst zu werden, lädt das Migrationsbüro der Stadt Groß-Umstadt zu einem öffentlichen Workshop ein.

Der findet am Sa., 19.10.2019, von 10:00 bis 15:30 Uhr im Groß-Umstädter Jugendzentrum (OG), Hanna-Kirchner-Straße 5, 64823 Groß-Umstadt, statt. Referenten von ebasa e.V. (www.ebasa.org) werden für fachlichen Input sorgen und den Workshop leiten. Die Teilnahme ist kostenlos aber in der Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung ist erforderlich per Mail...

Tags: Migration

1. Hessischer Bürgerbus-Tag

Veröffentlicht am um 14:23 Uhr

Seit Februar 2019 gibt es in Groß-Umstadt einen Bürgerbus. Der 9-Sitzer steht all jenen Menschen im ganzen Stadtgebiet zur Verfügung, die kein eigenes Fahrzeug haben und jenseits des öffentlichen Nahverkehrs dringend eine Transportmöglichkeit benötigen.

Nun hat die Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und dem Fachzentrum für Mobilität im ländlichen Raum alle Betreiber von Bürgerbussen, sowie damit befasste Ehrenamtliche und Organisatoren zum 1. Hessischen Bürgerbus-Tag am Samstag, 19.10.2019, nach Marburg...

Tags: Bürgerbus

Einsammeln was andere wegwerfen

Veröffentlicht am um 14:17 Uhr

Am Samstag, 28.09.2019, war wieder Müllsammeltag im Landkreis Darmstadt-Dieburg und ca. 60 Personen, darunter 14 Kinder, hatten sich aufgemacht, in der Groß-Umstädter Gemarkung aufzuräumen. 8 Gruppen bzw. Einzelpersonen hatten sich angemeldet und waren mit Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken losgezogen.

Mit dabei waren: der Skatclub „Lustige Odenwälder“ aus Heubach, der LSV Groß-Umstadt, Bündnis90/Die Grünen Ortsverband Groß-Umstadt, der Rotary-Club Dieburg/Babenhausen der Lions Club und der Dobermann Verein Südhessen. Der NABU Kleestadt/Klein-Umstadt und NABU Groß-Umstadt waren eine Woche später, am Sa. 05.10.2019...

JazzLounge XXL

Veröffentlicht am um 11:15 Uhr

Das Format JazzLounge beschert der Stadt Groß-Umstadt schon seit vielen Jahren grandiose Musiker und viele Fans. Am Sonntag, dem 20.10.2019 um 18:00 Uhr ist es wieder soweit und es ist gelungen, die Hanauer Jazz Big Band in die Stadthalle einzuladen.

Klassische Bigband-Literatur aus der Mitte des 20. Jahrhunderts gehört ebenso zum Repertoire der Band, wie moderne Kompositionen im Funk-, Latin- und Blues-Stil. Das Ziel der mitreißenden Rhythmusgruppe von dreizehn Bläsern und einer Sängerin ist die Verwirklichung eines zeitgemäßen, authentischen und anspruchsvollen Jazz. Das Engagement, die Musikalität und das semi-...

Ein Huhn, eine Reise, ein Regenschirm

Veröffentlicht am um 11:11 Uhr

Am Sonntag, 20.10.2019, kommt das Acht Ohren Trio um 15:00 Uhr in die Stadthalle von Groß-Umstadt, um allen Kindern ab 5 Jahren das musikalisches Erzähltheater „Oyo y Emine! Ein Huhn, eine Reise, ein Regenschirm ...“ vorzuführen.

Drei Musikerinnen begeben sich auf eine Entdeckungsreise. Im Gepäck haben sie ihre Instrumente, die in rätselhaften Worten und Klängen zu ihnen sprechen: „Jetzt geht es los, fragt sich nur was?“ Also machen sie sich auf den Weg dorthin, wo diese fremden Klänge beheimatet sind. Sie begegnen dem Zitronenverkäufer Mustafa, der traurig auf dem Marktplatz sitzt, denn sein...

Tango Argentino

Veröffentlicht am um 11:07 Uhr

Die Kunst, in Beziehung zu gehen

Tango steht für Sinnlichkeit, Improvisation und Ausdruckskraft. Für das Zusammenspiel von Führen und Folgen, von Impuls und Umsetzung, die gemeinsame Bewegung in der Musik, für Vertrauen und Hingabe und nicht zuletzt: für die Magie der Begegnung von Mann und Frau.

Der Tango argentino kennt keine festen Schrittfolgen, grundsätzlich wird jeder Schritt geführt. Der Tanz lebt daher von der Improvisation, was von den Tanzenden einerseits ein hohes Maß an Aufmerksamkeit erfordert, andererseits aber das unvergleichliche Erlebnis einer höchst intensiven nonverbalen Kommunikation...

Folkmusik mit dem CARA Duo

Veröffentlicht am um 11:06 Uhr

Das CARA Duo - Jürgen Treyz (Gitarre, Gesang) und Gudrun Walther (Geige, Gesang, diat. Akkordeon) - das sind zwei der erfolgreichsten Folkmusiker Deutschlands, sie gastieren am Fr., 18.10.2019, um 20:00 Uhr im Pfälzer Schloss in der Altstadt von Groß-Umstadt.

Mit diversen Bands und Projekten, allen voran ihre Erfolgsband CARA, touren sie regelmäßig durch Europa, die USA und Australien und haben bereits unzählige CDs veröffentlicht. Ausgezeichnet wurden sie bereits mit zwei Irish Music Awards, mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik für verschiedene Produktionen sowie einer Platin-Schallplatte für die...

Pages