Rathaus-Report

Die Wiesenschafstelze

Veröffentlicht am um 11:55 Uhr

(AGGL, Heimer) Die Wiesenschafstelze ist etwas kleiner und schlanker als eine Bachstelze. Beim Männchen sind Kehle, Brust und Bauch leuchtend gelb. Der Oberkopf ist grau und hat einen weißen Überaugenstreif. Rücken und Flügelansatz sind gelblich grün und die Schwungfedern braun mit zwei schmalen hellen Flügelbinden sowie schmalen hellen Federsäumen. Das Weibchen ist unterseits blass gelb gefärbt. Oberkopf, Nacken, Rücken und Schultern sind eher graugrün. Die Jungvögel sind überwiegend graubraun gefärbt.

Die Schafstelze ist Brutvogel offener, gehölzarmer Kulturlandschaften und besiedelt stark zunehmend Ackergebiete,...

Tags: AGGL

Maschinenvorführung - Gülletechnik

Veröffentlicht am um 11:53 Uhr

(AGGL) Mehr als 70 Interessierte waren der Einladung von AGGL, Kreis Bergstraße sowie der MR Güllegemeinschaft GbR und MR Kraichgau gefolgt, um am 27. Mai auf einer Fläche in Wald-Michelbach - Kreidach die Technik im Einsatz zu sehen.

Bei der Gülleverschlauchung wird von einem Lagerbehälter am Feldrand aus ein mehrere hundert Meter langer Schlauch auf dem Feld verlegt. Der Ausbringer, ein Traktor mit Gülleverteiler, schleift ohne Unterbrechung den Gülleschlauch über die Fläche und bringt über den Verteiler die Gülle aus. Die MR Güllegemeinschaft GbR (Teilhaber sind der Maschinenring Kraichgau, der Betrieb Wolfgang...

Tags: AGGL

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 11:51 Uhr

(AGGL) Die pflanzenbaulichen Maßnahmen in den Getreidebeständen sind weitgehend abgeschlossen und die Getreideernte rückt näher. Wegen der schlechten Aussaatbedingungen im vergangenen Herbst ist die Zahl der Rapsflächen 2019 stark dezimiert und auf vielen Flächen wird auch in diesem Jahr der Ertrag hinter den Erwartungen zurückbleiben. Die Gründe dafür sind vielfach:

Schlechte Aussaatbedingungen und Trockenheit, witterungsbedingte Knospenwelke und ein starker Zuflug des Rapsglanzkäfers verhinderten die Vollblüte. Ob unter diesen Umständen der Raps anbauwürdig bleibt ist fraglich. Unter der nass-kalten Witterung im...

Tags: AGGL

Unternehmerdialog bei der Pentac Polymer GmbH

Veröffentlicht am um 11:49 Uhr

Gastgeberin des 17. Groß-Umstädter Unternehmerdialogs am Dienstag, dem 04.06.2019, war die Pentac Polymer GmbH. Nach einer kurzen Begrüßung im Empfangsbereich des neuen Bürogebäudes ging es in den großen Besprechungsraum, wo rund 80 Unternehmer aus Groß-Umstadt Platz nahmen.

Bürgermeister Joachim Ruppert begrüßte alle Anwesenden, bedankte sich bei den Gastgebern und gab eine Zusammenfassung über aktuelle Geschehnisse in und um Groß-Umstadt. Ein großes Thema hierbei waren die derzeitig vielen Baustellen - „allesamt gute und wichtige Investitionen in die Infrastruktur und Zukunftsfähigkeit der Stadt, für die wir...

Musik und Tanz und Spiel

Veröffentlicht am um 14:36 Uhr

Am Sonntag, dem 16. Juni, veranstaltet die Stadt Groß-Umstadt bereits zum 32. Mal das internationale Sommerfest rund um den Gruberhof. Auch in diesem Jahr konnten wieder viele Musik- und Tanzgruppen für einen Bühnenauftritt gewonnen werden, und ein vielseitiges Angebot an kulinarischen Spezialitäten und Spielangeboten lädt ein zu internationaler Begegnung. Ab 11 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das internationale Sommerfest in Groß-Umstadt dürfte wohl eines der älteren Begegnungsfeste dieser Art sein. Bürgermeister Joachim Ruppert, die Vorsitzende des Ausländerbeirates, Seyhan Akca und Vertreter des...

Tags: Kultur

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Feuerwehr

Veröffentlicht am um 14:33 Uhr

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Groß-Umstadt eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Freiwilligen Feuerwehr an, direkt an der Seite des hauptamtlichen Gerätewartes und eng angebunden an die Stadtjugendfeuerwehr. Die Stadt sucht Jugendliche aus Groß-Umstadt, die sich dafür begeistern könnten und vielleicht sogar Interesse an einer Übernahme in die Einsatzabteilung haben.

Wer also einen Führerschein der Klasse B hat, wer bereit ist, den Grundlehrgang zu absolvieren und Spaß an Seminaren, Lehrgängen und Bildungswochen hat, ist garantiert richtig. Das FSJ beinhaltet 25 (5 x 5) Bildungstage. Die wöchentliche...

Tags: Feuerwehr, FSJ

Integration als kommunale Aufgabe

Veröffentlicht am um 14:32 Uhr

Ganz herzlich lädt die Stadt Groß-Umstadt zum nächsten Runden Tisch ein, der sich mit dem Thema „Aktivitäten vernetzen“ befasst und am 11. Juni 2019 um 18 Uhr in der Stadthalle Groß-Umstadt stattfindet.

Dort werden einzelne Projekte, Institutionen und Organisationen zum offenen Gespräch einladen, um Austausch und Zusammenarbeit zu stärken, sichtbar zu machen und fortzuschreiben. Für die Teilnehmenden bietet sich eine hervorragende Gelegenheit zum Kontakt mit den verschiedenen Akteuren der Integrationsarbeit.

Die Veranstaltung bietet, im bewusst offenen und lockeren Format, die Möglichkeit, Aktuelles und...

Wickelauflage für Mehrzweckhalle

Veröffentlicht am um 14:30 Uhr

Der Ortsbeirat Wiebelsbach hatte angeregt, im Toilettenbereich der örtlichen Mehrzweckhalle einen Wickeltisch zu installieren. Diesem Wunsch hat die Groß-Umstädter Stadtverwaltung gerne entsprochen, und die Mitarbeiter vom Baubetriebshof haben die ausklappbare Vorrichtung inzwischen installiert.

Keine Querungshilfe

Veröffentlicht am um 14:29 Uhr

Auf Antrag und Anregung des Ortsbeirates Wiebelsbach haben die Stadt Groß-Umstadt und das Polizeipräsidium Südhessen geprüft, ob am Radweg, der die Landstraße nach Zipfen kreuzt, eine Tempo 50-Beschilderung, eine Lichtsignalanlage oder eine Querungshilfe installiert werden könnten. Immer wieder hatten Bürgerinnen und Bürger diesen Wunsch geäußert.

Aus „fachlichen Gründen konnte dem Vorschlag nicht entsprochen werden“, war die Meinung der Experten, das Unfallgeschehen wird aus verkehrspolizeilicher Sicht über Jahre gesehen als unauffällig bezeichnet. Bürgermeister Joachim Ruppert wird nun dafür werben, dass in Absprache...

Sicher surfen

Veröffentlicht am um 11:57 Uhr

Der Seniorenbeirat der Stadt Groß-Umstadt lädt alle Menschen im fortgeschrittenen Alter sehr herzlich zu einer Vortragsveranstaltung ein, die unter der Überschrift „Sicher surfen ist keine Wissenschaft“ steht. Am Dienstag, dem 18.06., um 14:30 Uhr wird ein Referent vom Stabsbereich Prävention des Polizeipräsidiums Südhessen in Darmstadt zu Gast sein und in der Seniorenwohnanlage der Stadt Groß-Umstadt, Schulstraße 8, wichtige Tipps zum Thema Internetkriminalität geben. Anmeldung ist nicht erforderlich, auch wird kein Eintritt erhoben.

Die virtuelle Welt der Information und Kommunikation, der Nachrichten...

PC- und Smartphone-Sprechstunde vorverlegt

Veröffentlicht am um 11:56 Uhr

Die PC- und Smartphone-Sprechstunde für Senioren, die 1x monatlich jeweils am dritten Donnerstag stattfindet, wird im Juni aufgrund des Feiertages auf Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 14 Uhr vorgezogen. Die Sprechstunde soll bei Fragen oder Problem zum Smartphone, Tablet oder Laptop schnell und verständlich schnell helfen. Sowohl technische Probleme als auch Verständnisfragen können vorgebracht werden. Es geht um „Alltagsprobleme“, die immer einmal im Umgang mit diesen Medien auftauchen. Einfach das jeweilige Gerät zum Seniorentreff in der Rodensteinerstraße 1 mitbringen, gegen ein kleines Entgelt werden Sie...

Seniorenbeirat neu konstituiert

Veröffentlicht am um 11:54 Uhr

Nach den Wahlen zum Groß-Umstädter Seniorenbeirat fand am 22.05. die konstituierende Sitzung im Rathaus statt. Dabei ging es im Wesentlichen um die Wahlen für Vorsitz und Stellvertretung sowie die weiteren Zuständigkeiten.

Vorsitzende: Karin Rogalla
1. Stellvertreter: Reinhard Schreek
2. Stellvertreterin: Christina Seibert
Schriftführer: Reinhard Daum

Als Ansprechpartner für die Ortsbeiräte wurden delegiert:

  • Ernst Oberle - Dorndiel
  • Hildegard Fuchs - Heubach
  • Hans Günther Kilberth - Kleestadt
  • Erna Macht - Klein-Umstadt
  • Heinrich Korf -...

Neues Löschfahrzeug für Kleestadt

Veröffentlicht am um 11:51 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Kleestadt hat ein neues Löschfahrzeug bekommen, ein LF 10 KatS, also ein Katastrophenschutz-Fahrzeug, das die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen der aktuellen Landesbeschaffungsaktion in Auftrag gegeben hatte.

Das neue Fahrzeug löst das über 25 Jahre alte Tragkraftspritzenfahrzeug ab und bietet der Feuerwehr, und somit allen Bürgern von Kleestadt, ein modernes Fahrzeug auf dem neusten Stand der Technik. Die feierliche Übergabe wird am Pfingstmontag, dem 10. Juni um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus, Schlierbacher Str. 2, stattfinden. Dazu laden Bürgermeister Joachim Ruppert und der Wehrführer Dennis...

Erweiterung Feuerwehrhaus Wiebelsbach

Veröffentlicht am um 11:50 Uhr

Die Rohbauarbeiten sind in vollem Gange, zahlreiche Gewerke hat der Magistrat der Stadt Groß-Umstadt bereits vergeben, so dass mit der Fertigstellung der Um- und Neubauarbeiten bis Ende 2019 zu rechnen ist. Bis dahin sind die Einsatzkräfte auf Improvisation angewiesen, die Fahrzeuge stehen in der Nachbarschaft und normaler Dienst oder auch nur Übungen sind nur sehr eingeschränkt möglich. Die Aktiven nehmen es gelassen, sie kennen ihre Stärken und wissen auch so genau, wie die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten ist. Dafür dankte Bürgermeister Joachim Ruppert anlässlich von Filmaufnahmen für die städtische Homepage www....

Mit dem Bürgerbus zur Umstädter Synagoge

Veröffentlicht am um 11:47 Uhr

Genau 10 Jahre ist es her, dass man die Umstädter Synagoge im Hessenpark wieder betreten kann, nachdem sie 1979 am Standort in der Altstadt abgerissen und dem Freilichtmuseum in Neu-Anspach übereignet worden war. Dort dauerte der Wiederaufbau viele Jahre und eine Wiedereröffnung kam erst nach 30 Jahren zustande; 2009 zunächst mit einer vorübergehenden Ausstellung zum jüdischen Landleben in Hessen, am 29. Mai 2016 dann mit einer professionelle Dauerausstellung „Sie waren hier. Jüdisches Landleben in Südhessen“.

Nun lädt der Runde Tisch „Jüdisches Leben“ alle Groß-Umstädter jeden Alters! sehr...

Pages